Sommersonne - Junges Theater Wachenbuchen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sommersonne

Archiv

Werden Sie Zeuge, wie Theater gemacht wird und bereiten Sie sich vor auf einen Angriff auf ihre Lachmuskeln. Zum Inhalt: Jede Woche treffen sich acht Menschen in einem Vereinsraum um gemeinsam ein Theaterstück auf die Beine zu bringen. Klar, dass die persönlichen Eigenheiten und die Probleme nicht vor der Tür bleiben. In dieser lustigen Sommerkomödie schaut Judith Weber den Theatermachern gehörig auf die Finger und bringt das schräge Ensemble durcheinander und den Regisseur fast um den Verstand. Eine Kollegin ist im wahrsten Sinne des Wortes blond, ein anderer der totale Motz-Brocken, der dritte ein Dandy, der vierte erzählt von seinen imaginären Sexabenteuern und die graue Maus entpuppt sich als dem Alkohol sehr angetan… und so weiter und so weiter...und täglich grüßt das Chaos. Das Stück spielt mit Klischees und ist vollgepackt mit Situationskomik und Charakteren, die einem ziemlich bekannt vorkommen- kurzweilig und unterhalsam.
Infos zum Stück

Premiere
05.Juni 2009

Stückdauer
1 Stunde 10 Minuten

Regie
Christoph Goy

Technik
Martin Lenz, Stefan Burghardt





Jan Rabas Tom
Lisa Reichwagen Elke
Julia Menk Heike
Sabrina Römmer Carmen
Peter Lenz Max
Moritz Ettl Ingo
Niklas Schmitt Carsten
Jannis Schmitt Mirko
Das Stück ist abgespielt
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü