Norway.today - Junges Theater Wachenbuchen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Norway.today

Archiv

Julie und August verabreden sich im Internet. Sie wollen nach Norwegen fahren und dort von der Klippe in den Tod springen- wie viele frustrierter Teenager vor ihnen. Wir begleiten die beiden, die aus unterschiedlichen Beweggründen sich auf diese Verabredung einlassen und erfahren ihre Sehnsüchte und Träume. Aber auch die seltsamen Sichtweisen und Verletzungen, die eine zu sehr virtuell geprägte Welt in jungen Menschen erzeugt, wird nicht verschwiegen. Auf der Bühne zeigt sich ein Kampf zwischen virtueller und wirklicher Realität- und am Ende versteht der Zuschauer vielleicht ein wenig mehr die junge Generation- und hofft, dass ein Weg gefunden wird sich in all dem Chaos, das das Leben manchmal mit sich bringt, zurecht zu finden.
Infos zum Stück

Premiere
03.März 2012

Stückdauer
1 Stunde 10 Minuten
(inkl. Pause)

Regie
Christoph Goy

Regieassistenz
Sarah Gorzelitz

Technik
Ricardo Hain, Tom Möller, Stefan Bennat


Paul Müller August 1
Robin Ettl August 2
Marlene Seyfried Julie 1
Mona Springer Julie 2
Franziska Spoerl Julie 3
Isabelle Kaiser Julie 4
Karina Otto Julie 5
Katharina Spieß Julie 6
Miriam Schenkel Julie 7
Das Stück ist abgespielt
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü