Michel in der Suppenschüssel - Junges Theater Wachenbuchen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Stücke
Theater für die ganze Familie

Alle: Michel! MICHEEEEEEEL!!!!!!!!!

Die Svenssons auf dem Katthult-Hof in Lönneberga haben es nicht leicht. Denn ihr Sohn Michel hat mehr Unsinn im Sinn als irgendein anderer Junge in ganz Lönneberga - oder ganz Schweden oder vielleicht sogar auf der ganzen Welt. Dabei ist Michel eigentlich ein hilfsbereiter und liebenswerter Junge. Aber es ist wie verhext: Was Michel auch tut – es kommt immer ein Streich dabei heraus! Weil er noch den letzten Rest Suppe ausschlecken wollte, steckt Michels Kopf nun in der Suppenschüssel fest. Ob er wohl mehr Erfolg haben wird beim Versuch, Linas entzündeten Zahn zu ziehen oder seiner Schwester Klein-Ida zu helfen, den Katthult-Hof mal von oben zu sehen? Irgendwie landet Michel immer wieder im Schuppen. Gut, dass die Tür auch innen einen Riegel hat, so dass der wütende Vater nicht reinkommen kann. So kann Michel in Ruhe mal wieder ein Männchen schnitzen…

Die Abenteuer von einem der bekanntesten und liebenswertesten Lausejungen der Kinderliteratur versprechen turbulente Unterhaltung mit Witz und Herz für Jung und Alt.

Die TheaterKids hatten beim Proben viel Spass und hoffen, dass das Publikum genauso viel Freude beim Zuschauen hat- wie die Gruppe bei den Proben. Astrid Lindgren schuf für eine ganze Generation und darüber hinaus Kindergeschichten die zeitlos und liebevoll erzählt werden. Die Figuren sind unsterblich geworden. Lassen Sie sich überraschen wie das Junge Theater die bekannte Geschichte interpretiert. Die jungen Darsteller brillieren in ihren Rollen- und dass die Erwachsenen auch von den Kindern dargestellt werden, gibt dem Stück seinen besonderen Charme.


Informationen zum Stück
PremiereSpieldauerRegieEnsemble
Januar 2018ca. 75 Minuten
inkl. Pause
Christoph Goy
Sophia Gerson
Nicolai Krasel Michel
Moritz Muß Bauer Anton, Michels Vater
Sarah Riberio Alma, Michels Mutter
Charlotte Hentschel Lina, die junge Magd
Linus Wilmers Alfred, der junge Knecht
Marietta Lind Klein Ida, Michels Schwester
Meike Schäfer Ärztin, Pastor
Nia Schäfer Frau Petrell
TechnikAltersfreigabeSpielort
noch nicht
bekannt
ab 4 JahrenGemeindezentrum
Wachenbuchen
Besondere Hinweise
noch nicht bekannt
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü